Angelos Welpentagebuch



                                                    Zurück zu Welpen

                                                                                                                         

                                                                       

          

    

                                                           

                                                                        

Hallo mein Name ist Angelo ich bin am 14.10.2004 um 20.30 Uhr per

Kaiserschnitt geboren.Ich habe stolze 150 gramm auf die Waage gebracht.

Leider will meine Mama Bijou nichts von mir wissen. Mein Frauchen Susanne

versorgt mich mit der Pipette .In Cheyenne habe ich eine ganz fürsorgliche

Ersatzmama gefunden.

15.19.2004:Ich wiege jetzt 154 Gramm

16.10.2004:Ich wiege 156 Gramm.Beate hat uns ein Nuckelfläschchen

                   geschickt,daraus kann ich viel besser trinken.

17.10.2004:Ich habe schon wieder 4 Gramm zugenommen

18.10.2004:Ich habe einen Riesensprung gemacht und

                    wiege jetzt 176 Gramm.Leider habe ich ein

                    wenig Verstopfungen.Frauchen sorgt sich um

                    mich.Sie hat mich über 1 Stunde massiert

                    und dann endlich konnte ich.....

                   Meine ersten Pickmente an der Nase kommen

                   zum Vorschein

19.10.2004:Ich wiege jetzt 194 Gramm.Meine Unterlippe 

                   bekommt einen  leichten schwarzen Schimmer,

                    Frauchen sagt das werden meine Pigmente .

                   Sie ist mächtig stolz auf mich. Nur Cheyenne

                    nervt mich ein bischen ,

                   muß dieses ewige sauber Gelecke immer sein?

                   Frauchen sagt ja.Ich muß mal ein bischen

                   schreien ,denn ich habe mal wieder Hunger.

                   Ach , schau an da kommen Frauchen und

                   Cheyenne schon angerannt, hihi.

                   Ich habe wieder Verstopfungen ,Frauchen sagt,

                   jetzt reicht es und geht mit mir zum Tierarzt

                   .Ich bekomme Parafinöl und Tropfen.

20.10.2004:Ich wiege jetzt 206Gramm.Meine Verstopfung

                   hat sich gelöst,

                   Frauchen freut sich riesig.Gegen Abend röchel

                   ich einwenig, Frauchen befürchtet ,

                   daß ich einen Schnupfen bekomme.

21.10.2004:Ich bin heute eine Woche alt und wiege jetzt 226

                   Gramm.Frauchen geht mit mir zum Arzt, sie hat

                    Angst ,daß mein Schnupfen schlimmer wird.

                   Ich bekomme eine Penecelinspritze

                   und muß Samstag wieder kommen.Frauchen

                   macht sich Sorgen,

                   aber die nette Ärztin sagt:"So ein kleiner

                   Schnupfen ,kann doch so ein starkes Kerlchen

                    nicht umhauen."

                    

22.10.2004:Ich habe wieder22 Gramm zu genommen.Dieser

                   blöde Schnupfen

                    macht mir zu schaffen.

23.10.2004:Ich wiege jetzt 268 Gramm.Wir waren wieder

                    beim Tierarzt.Dort habe ich schon wieder eine

                     Penecilinspritze bekommen.Die Ärztin

                    ist aber bis auf den Schnipfen total mit mir zu

                    frieden.Sie hat gesagt ich bin ein schnuckeliges

                    aufgwecktes Bübilein,so recht zum verlieben,

                   hihi,diese Frauen.

24.10.2004:Und schon wieder habe ich 22 Gramm zu

                   genommen.

                   Herrchen sagt immer Dickerchen zu mir , der ist

                   gemein.Aber warte ,wenn Frauchen nachher

                  arbeiten ist , werde ich Ihn mal ein wenig öfter

                   rufen und Ihm zu verstehen geben ,daß ich

                   Hunger habe.Aus mir soll ja mal ein schöner

                  kleiner Maltikerl werden.

25.10.2002:Ich wiege jetzt 300Gramm.Frauchen sagt:

                   bald gehen meine Augen auf,man sieht

                  schon kleine Schlitze.Beim Tierarzt habe

                  ich wieder eine Spritze bekommen und Globoli.

26.10.2004:Und schon wieder 40 Gramm zugenommen.

27.10.2004:Ich habe mein Äuglein heute geöffnet.Ach, ja

                   beim Tierarzt war ich auch, habe die letzte

                   Spritze bekommen.Ab morgen brauche ich

                   nur noch Tropfen zu nehmen.Habe 4Gramm

                   zugenommen.

28.10.2002:Ich wiege jetzt 398 Gramm.Mein Schnupfen ist

                   immer noch nicht besser geworden.

29.10.2004:Ich habe seit gestern keinen Appetit mehr.

                   Frauchen macht sich große Sorgen,weil ich

                   nicht fressen will und geht mit mir zum Arzt.

                   Ich bekomme 2 Spritzen und das jetzt 3 Tage

                   hintereinander.Ich wiege 424 Gramm.Komisch

                   ich bekomme wieder Hunger.

30.10.2004:Ach ,ja ich wiege jetzt 450 Gramm

                    und habe somit mein Geburtsgewicht

                    verdreifacht.Frauchen fällt ein Stein   vom

                    Herzen ich habe nicht abgenommen.Sie

                    freut sich riesig,das ich wieder Hunger habe!!!!

31.10.2004:Es ist 4.30 Uhr,ich muß Frauchen ersteinmal

                   rufen, mein Magen knurrt.Hihi, wie kann

                   sich jemand nur so freuen ,wenn er aus dem

                   Schlaf gerissen wird.Ich wiege jetzt 470 Gramm

                   Gleich müßen wir wieder zum Doc.

                   Ich mag das nicht, Frauchen sagt aber das muß

                   sein.

3.11.2004:Mir geht es nicht so gut.Ich muß immer zu laut

                 schreien,Frauchen zerreißt es fast das Herz. 

                 Der Doc sagt, ich habe Magenkrämpfe

                 und Verdauungsschwierigkeiten.

                 Das Penecelin ist auf den Magendarmtrackt

                 geschlagen, Frauchen macht sich große Sorgen.

                 Das Penecelin wird abgesetz und ich bekomme

                 eine Spritze gegen die Krämpfe und muß jetzt   

                 Lactosesirrup in meine Milch bekommen.

3.11.2004:Wir waren wieder beim Doc zur Kontrolle , er sagt

                die Magendarmflora muß aufgebaut werden.Ich

                wiege jetz trotz aller Schwierigkeiten stolze 538  

                 Gramm.

6.11.2004:Mir geht es etwas besser.Werde heute meine

                 ersten Gehversuche starten.Das mit dem Sitzen

                 klappt ja schon sehr gut ,also jetz ans Laufen.

7.11.2004:Ich wiege jetz 638 Gramm.Mir geht es

                 gut.Frauchen ist happy!!

8.11.2004:Mit dem Laufen wird es immer besser.Mir gefällt

                 nicht mehr so gut in meiner Welpenkiste.Ich fühle

                 mich so einsam,ersteinmal rufen, Frauchen soll

                 zu sich holen.

11.11.2004:Ich wiege jetzt748 Gramm und kann schon super

                    laufen.Es macht richtig Spaß mit Cheyenne zu

                    spielen.Seit 3 Tagen bekomme ich zu meinem

                    Fläschchen Hippgläschen, Pute und Geflügel

                    mit Reis, das ist richtig lecker.Meine Mama

                    Bijou spielt jetzt auch schon mit mir,sie hat

                    mich doch lieb.

18.11.2004:Weil es mir in den letzten Tagen sehr gut geht

                   hat Frauchen mich entwurmt.Ach, ja mein Name

                   ist Angelo,daß weiß ich jetzt auch schon seit ein

                  paar Tagen, wenn Frauchen mich ruft, renn ich

                   wie ein Wirbelwind zu Ihr .Heute habe ich das

                   erste Mal Welpenfutter bekommen.

21.11.2004:Herrchen hat Frauchens Herzenswunsch erfüllt.

                   Er ist damit einverstanden,daß ich zu Hause

                   bleiben darf.Obwohl da schon eine Frau war, die

                   mich kaufen wollte.Aber das hätte Frauchen und

                    mir das Herz gebrochen.Frauchen ist doch

                    meine Mami.Als Herrchen heute zu Frauchen

                    sagte:"Wir behalten den kleinen Eisbär" hat sie

                    vor lauter Freude geweint.Ich habe aber auch

                    meinen ganzen Charme zum Einsatz gebracht

                    um Herrchen umzustimmen, hihi.

7.12.2004:Frauchen sagt , ich bin ein kleines

                 Teufelchen geworden und möchte immer im

                  Mittelpunkt stehen , aber das ist doch in meinem

                  Alter normal oder etwa nicht?

                 Was ist das denn da für eine Schüßel mit dem

                 nassen Etwas.IH,GITT jetzt stellt Frauchen mich

                 auch noch da rein, sie sagt Angelo Dein erstes

                 Bad ,daß muß sein.Ich glaube die spinnt!!!

                Na, ja ganz so schlimm war es ja nicht,aber jetzt

                brauche ich ein ausgiebiges Schläfchen.

9.12.2004:Heute wurde ich geimpft und gechipt.Ich war

                 richtig mutig und habe noch nicht einmal geweint.

                 Als wir zu Hause waren habe ich 4 Stunden

                geschlafen ,war ja doch ein wenig hart so eine

                Impfung.Aber danach war ich wieder der Alte,klein

                 frech und Quirlig.Cheyenne war nach Ihrer ersten

                Impfung fast eine Woche krank, hihi typisch

                Frauen.

 

m:http://people. freenet.de/beautiful-snowflower/Angel.mid:m

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!